Willkommen! ようこそ!

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Osnabrück e.V. wurde 1988 als gemeinnütziger eingetragener Verein gegründet. Ihr Ziel ist es, vor allem durch kulturelle, wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit, zur Völkerverständigung zwischen Deutschland und Japan beizutragen.

Sie ist Mitglied im Verband der Deutsch-Japanischen Gesellschaften und arbeitet vor Ort mit anderen Gesellschaften sowie insbesondere der Stadt Osnabrück, der ECOS Japan Consult und der Forschungsstelle Japan der Universität Osnabrück zusammen.

AKTUELL
Am Samstag, 24. August 2019 fand das Tanabata-Sommerfest im Botanischen Garten Osnabrück statt.
Viele haben die Veranstaltung mit einer Spende unterstützt.

Der Link zum herzlichen Dankeschön!

Die Bilder vom Tanabata-Fest 2019.